Donnerstag, 1. März 2018

venice baby



DEU: Hallo meine Lieben,
heute ist der 1. März. Für mich heißt März automatisch tschüss Winter & hallo schöne Zeiten. Doch draußen sind's grad minus vier Grad - wie ich es hasse... 
In solchen Zeiten, schwelge ich natürlich immer in Erinnerung. Woran ich gerne zurückdenke? Letzten Sommer in Italien. Besser gesagt: ein kurzer aber perfekter weekend trip in Venedig im September mit der Familie. In Frankfurt war es zu der Zeit schon etwas kälter geworden, also war das Wochenende dank der sonnigen 24 Grad einfach herrlich. Zudem muss ich sagen, dass ich mich sofort in die kleine, einzigartige, malerische Stadt verliebt habe. So ein love-at-first-sight-Moment hatte ich noch nie. Und was haben wir in den zwei Tagen gemacht? Ich sag nur Pizza, Gelato und noch mehr Gelato... 
ENG: Hi ladies, 
today's the first of March. For me March automatically means goodbye winter & hello good times. But right now it's minus four degrees outside - you have no idea how much I hate this...
On such days I really enjoy to reminisce a little bit. What I love to think back to? Last summer in Italy. More precisly: a short but perfect weekend trip to Venice in September with my family. Here in Frankfurt it was already getting a bit colder, which made the weekend even more special, thanks to the sunny 24 degrees. Also I have to say that I fell in love with that small, unique, poetic city right away. I've never had such a love at first sight moment like that. And how did we spend the two days? Let's just say: pizza, gelato and more gelato...
  
























baci, M. 
(PS: Please excuse the bad quality - I forgot my cam at home!)


1 Kommentar:

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen, Anregungen ... ♥